Permalink

0

Praxisgemeinschaft: Pauschale Honorarkürzungen bei zu hoher Patientenidentität möglich

Das Landessozialgerichts Mainz (Urt. v. 30.05.2007, Az: L 5 ER 17/05 KA) hat erneut klar gestellt, dass eine pauschale Honorarkürzung ohne Einzelfallnachweis bei zu hoher und infolgedessen treuewidriger Zusammenarbeit von Ärzten einer Praxisgemeinschaft möglich ist. In dem konkreten Fall handelte … Weiterlesen

Permalink

0

Leitfaden für die Wirtschaftlichkeitsprüfung Teil 1 – Ruhe bewahren und die richtige Strategie zu Recht legen!

Wirtschaftlichkeitsprüfungen sind das Damoklesschwert, welches beständig über dem Zahnarzt hängt. Für ihn bedeuten die Wirtschaftlichkeitsprüfungen, dass er einen Spagat zwischen der Wirtschaftlichkeit auf der einen Seite und den stets drohenden Haftungsprozesse auf der anderen Seite vollbringen muss. Denn was im … Weiterlesen

Permalink

0

Leitfaden für die Wirtschaftlichkeitsprüfung Teil 2

Nachdem der von der Wirtschaftlichkeitsprüfung betroffene Zahnarzt die formalen Kriterien und die Übereinstimmung der Unterlagen geprüft hat, gilt es sich dem Prüfungsausschuss gegenüber inhaltlich zu äußern. 1. Bei Übereinstimmung der Unterlagen, tatsächlicher Überschreitung: Hat die Überprüfung der Unterlagen eine Übereinstimmung … Weiterlesen

Seite 7 von 7« Erste...4567