Permalink

0

Lyck+Pätzold referiert. Open house im millhouse.

10 Jahre millhouse

Einladung Openhouse millhouse

10 Jahre millhouse

Am Samstag – den 30. September 2017 – findet ab 9:00 Uhr im millhouse das beliebte OpenHouse statt. Diesmal unter dem Motto: 10 Jahre millhouse

In diesem Jahr ist ein ganz besonderes Programm von millhouse für Sie vorbereitet. Der Vortrag von Rechtsanwältin Anna Stenger, Kanzlei Lyck+Pätzold. healthcare.recht zeigt Ihnen, wie Sie sich auch zukünftig rechtssicher im Gesundheitsmarkt bewegen können. Neben CAD-Workshops und Vorführungen der Produktion wartet imhouse-eigenen Hof ein kleines Street Food Festival.

Worum geht es in unserem Vortrag. Ein Jahr  Antikorruptionsgesetz. Am 04. Juni 2016 trat es in Kraft.

Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen – es wird ernst! Warum kam dieses Gesetz?

Zahnärzte und Ärzte werden oft als „Gatekeeper“ des Umsatzes von Wirtschaftsunternehmen im Gesundheitsmarkt bezeichnet. Aus Sicht des Bundesgerichtshofes und der Bundesregierung deckten die bisherigen Vorschriften den Unrechtsgehalt von möglicher Korruption nicht hinreichend ab.
Angehörigen der Heilberufe wird dringend dazu angeraten, sich mit diesem Gesetz auseinandersetzen. Das Gesetz ist sehr weit gefasst und daher steht zu befürchten, dass Handlungen ins Fadenkreuz der Ermittlungsbehörden geraten, die bislang als unproblematisch betrachtet wurden. Hersteller von Heil- und Hilfsmitteln und Medizinprodukten sowie Labore werden ihre Vertriebssysteme und Kundenbindungssysteme dahingehend überprüfen müssen, ob diese mit dem neuen Gesetz in Einklang zu bringen sind. Das Thema Compliance im Gesundheitswesen gewinnt damit erneut an Aktualität.

Aber was bedeutet das konkret?

  • Was genau wird künftig strafbar sein?
  • Was bleibt erlaubt und wo ist die Grenze zum Strafrecht?
  • Welche Formen der Zusammenarbeit zwischen Behandlern, aber auch zwischen Behandler und der Industrie bleiben weiterhin erlaubt?

Das Programm lesen Sie unter: 1 Jahr Antikorruptionsgesetz.

Das offizielle Ende ist für 15:30 geplant, jedoch gilt wie immer: Kein OpenHouse ohne Open End.

millhouse GmbH
Technologiezentrum
Johannes-Gutenberg-Str. 7
D-65719 Hofheim-Wallau

 

Kanzlei

Autor: Kanzlei

Lyck+Pätzold. healthcare.recht ist eine Anwaltskanzlei, die sich ausschließlich auf die Beratung medizinischer Leistungserbringer und Industrieunternehmen aus der Gesundheitsbranche spezialisiert hat.
Zu den Beratungsschwerpunkten der Kanzlei gehört:
– Errichtung und Strukturierung von Kooperation zwischen Ärzten und/oder Zahnärzten
– Beratung und rechtliche Vertretung von Kliniken
– Beratung und Vertretung im Personalbereich, insbesondere (bei Chef-)Arztverträgen
– Beratung in speziellen Rechtsfragen, die Berufs- und Vertragsarztrecht
– Medizinprodukterecht, Heilmittelwerberecht, Wettbewerbsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz
Weitere Infos unter http://www.medizinanwaelte.de

Wir freuen uns über Ihr Feedback und Ihre Anregungen