Permalink

0

Bundesrat billigt Gesetz gegen Korruption im Gesundheitswesen

Der Bundesrat billigte heute, am 13. Freitag 2016, das vom Bundestag im April beschlossene Gesetz gegen Korruption im Gesundheitswesen. Wer sich bestechen lässt oder selbst besticht, kann nach Inkrafttreten des Gesetzes mit bis zu drei Jahren Haft oder einer Geldstrafe belangt werden. In besonders schweren Fällen ist eine Höchststrafe von fünf Jahren vorgesehen. Alle von uns bislang zum Thema Antikorruptionsgesetz auf diesem Blog veröffentlichten Artikel erhalten Sie unter dieser Nachricht angezeigt, wenn Sie HIER klicken.

Wir freuen uns über Ihr Feedback und Ihre Anregungen