Die Rentabilität einer Zahnarztpraxis im Auge zu behalten überlassen viele Mitarbeiter lieber ihrem Chef. Die mangelnde Greifbarkeit von Zahlen und Fakten führt nicht selten zu Desintresse des Teams am Unternehmenserfolg.

Wir beschäftigen uns seit langem mit Entlohnungssystemen in der Zahnarztpraxis. Daraus entstanden ist nun eine Software, die von der Firma Opti Zahnarztberatung in Damp in enger Zusammenarbeit mit unserer Kanzlei entwickelt wurde. Das Programm nennt sich „OPTI-Entlohnung„.

Für Dampsoft-Anwender kann dieses Programm ins DS-WIN-PLUS integriert werden. So ist es in Kürze ganz einfach möglich, Ihre Mitarbeiter zum unternehmerischen Denken anzuregen. Sollten Sie kein Dampsoft-Anwender sein, ist das Programm ebenfalls für Sie einsetzbar.

Das leistungsgerechte Entlohnungssystem berücksichtigt Faktoren wie Betriebszugehörigkeit, Fehlzeiten und Sonderaufgaben. Anhand einer speziellen Gewichtung erhält jeder Mitarbeiter ein variables Gehalt, das seinen Leistungen und Aufgaben angepasst wird. Die auf diese Weise geschaffene Transparenz führt zu einer Identifikation der Mitarbeiter mit der Praxis und einem gesteigerten Interesse an ihrem stetig wachsenden Erfolg.

Ist das auch für Sie Interessant? Gerne rufen wir Sie zurück:

[maxbutton id=“1″]

 

Oder senden Sie uns eine Mail an

Download Produktbroschüre Entlohnung (PDF, 533KB)

Kategorien
Newsletter
Wollen Sie unter den Ersten sein, die über aktuelle Entwicklungen im Gesundheitsrecht und der Gesundheitspolitik informiert werden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.