Permalink

0

Patientenbewertungen im Internet

Neue Erkenntnisse zum Thema negative Patientenbewertungen (Gastbeitrag von Paula Hesse) Ein unzufriedener Patient ist nicht wünschenswert, jedoch unvermeidbar. Wenn Menschen auf Menschen treffen, kommt es auch zu Reibereien. Sicherlich sollte ein (Zahn)Arzt sich immer darum bemühen, solche Unstimmigkeiten zu bereinigen. … Weiterlesen

Permalink

0

CT ohne Neurologen beurteilt – Hirnstamminfarkt zu spät behandelt – Krankenhaus und Chefarzt haften

Ein Krankenhaus und der behandelnde Chefarzt haften, weil sie es behandlungsfehlerhaft versäumt haben, rechtzeitig einen Neurologen zur Beurteilung der Bildgebung einer Computertomographie hinzuzuziehen. Deswegen wurde ein massiver Hirnstamminfarkt einer Patientin (Verschluss der Arteria basilaris) zu spät erkannt, die Patientin erlitt … Weiterlesen

Permalink

0

Abrechnungsbetrug? Uniklinikum des Saarlandes durchsucht!

Wie die Ärztezeitung heute berichtet, werden acht Ärzte verdächtigt, gegen den Grundsatz der persönlichen Leistungserbringung verstoßen zu haben. Infolgedessen ließ die Staatsanwaltschaft Saarbrücken gestern mehrere Büroräume in der Homburger Klinik durchsuchen. Offenbar beruhen die Ermittlungen auf einer Anzeige der Kassenärztlichen … Weiterlesen

Permalink

0

facebook nennt erstmals Zahlen der täglichen Nutzer

Denken Sie auch darüber nach, ob es Sinn macht, mit Ihrer Praxis oder Ihrer Klinik in facebook präsent zu sein? Dann sollten Sie schnell zu einem Ergebnis kommen. Denn während Sie noch nachdenken, sind andere Anbieter längst auf facebook vertreten … Weiterlesen

Permalink

0

Früher Risiko, heute Chance – Vorher-Nachher-Bilder

Gesetzesnovelle zur Nutzung der viel diskutierten Vorher-Nachher-Bilder Autoren: Jens Pätzold (Fachanwalt für Medizinrecht), Dr. Michael Visse (Fachzahnarzt für Kieferorthopädie und Gründer von iie-systems) Im Rahmen des im Herbst 2012 in Kraft getretenen Zweiten Gesetzes zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften (16. AMG-Novelle) … Weiterlesen

Permalink

0

Apotheker haftet für grob fehlerhafte Medikamentenabgabe nach Arzthaftungsgrundsätzen

Gibt ein Apotheker in grob fehlerhafter Weise ein falsches Medikament an einen Patienten aus und bleibt unaufklärbar, ob ein gesundheitlicher Schaden des Patienten auf diesen Fehler zurückzuführen ist, muss der Apotheker entsprechend den Arzthaftungsgrundsätzen beweisen, dass der Schaden nicht auf … Weiterlesen

Seite 4 von 13« Erste...3456...10...Letzte »