Permalink

0

Zulassungsentziehung wegen Beschäftigung eines nicht genehmigten Assistenten und Abrechnung gesetzlicher Leistungen als Individuelle

Das Bayerische Landessozialgericht hat im Januar diesen Jahres entschieden, dass einem Arzt, der über mehrere Monate einen Assistenten ohne die erforderliche Genehmigung der Kassenärztlichen Vereinigung beschäftigt und gesetzliche Leistungen der Krankenversicherung als individuelle Gesundheitsleistungen abgerechnet hat, die Zulassung entzogen werden … Weiterlesen

Permalink

0

Inspiration und Erfolgskonzepte für Ihre Praxis

Nichts mehr verpassen! Der Medizinanwälte-Newsletter – kostenlos und aktuell. Abonnieren Sie HIER unseren Newsletter und erhalten Sie ab sofort: – Aktuelle Rechts- und Branchennews – Hintergründe zu aktuellen Themen – Tipps für mehr Erfolg in Ihrer Praxis – Terminankündigungen – Veranstaltungshinweise … Weiterlesen

Permalink

0

Das Geschäft mit dem Bereitschaftsdienst

Sämtliche zur vertragsärztlichen Versorgung zugelassene Berufsträger werden in regelmäßigen Abständen zu entsprechenden Bereitschaftsdiensten eingeteilt. Dadurch soll die Versorgung der Patienten auch zu unüblichen Praxisöffnungszeiten sichergestellt werden. Oftmals gelingt dies trotz der bestehenden Verpflichtung nur in ungenügender Weise. Einige Kassenärztliche Vereinigungen … Weiterlesen

Permalink

0

Honorarrückforderungen bei Scheingesellschaften

Haben Sie in Ihrer Praxis einen „Gesellschafter“, der – vertraglich vom immateriellen Wert der Praxis ausgeschlossen – der nicht an an Gewinn UND Verlust beteiligt ist und infolgedessen kein Unternehmerrisiko trägt und – der von den gesellschaftsrechtlichen Mitwirkungsmöglichkeiten vertraglich oder … Weiterlesen

Seite 10 von 15« Erste...9101112...Letzte »